Unsere Leistungen für Energieversorgungsunternehmen

Solare Lösungen auf Dach- und Freiflächen

Jedes Solar-Projekt ist einzigartig und durch individuelle Ziele und Standort-Gegebenheiten geprägt. Praxisorientiert und herstellerunabhängig ermitteln wir die finanziell und technisch beste Lösung. Wir begleiten Sie gern von der ersten Beratung bis zur Inbetriebnahme.

Effiziente und zuverlässige Energiezentralen

Wir konzeptionieren, planen und begleiten Sie bei der Realisierung Ihrer Energiezentralen über alle Leistungsphasen der HOAI hinweg. Die Verknüpfung mit Bestandsanlagen ist ebenso Bestandteil unserer Leistung wie die Verknüpfung von bekannten und innovativen Technologien.

Nachhaltige und sichere Versorgungsnetze

Realisierung neuer Wärme-, Kälte-, Strom- und Datennetze sowie die Sanierung der bestehenden Infrastruktur – wir übernehmen die Fachplanung nach Ihren Wünschen und sorgen für eine optimierte und damit kosteneffiziente Umsetzung.

Beurteilung, Instandhaltung und Umlegungen in Betrieb befindlicher Wärmenetze

In welchem Zustand ist Ihr Wärmenetz? Wie können Schwachstellen lokalisiert oder Mängel behoben werden? Wir entwickeln für Sie Konzepte zur adäquaten Umsetzung der notwendigen Maßnahmen, ebenso wie für die Umlegung von Netzteilen, Reparaturen oder Instandhaltungsmaßnahmen bei laufendem Netzbetrieb.

Technische Ausrüstung für Kraftwerke (Teilleistungen)

Im Kraftwerksbau unterstützen wir Bauherr:innen und Generalplaner:innen im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung und dem erdverlegten Leitungsbau vollumfänglich.

Unsere Projekte

Klimaschutzkonzept

Integrierter Klimaschutz in Büdelsdorf

Entwicklung eines integrierten Klimaschutzkonzepts für Büdelsdorf zur strukturierten Förderung des Klimaschutzes gemäß BMU-Kommunalrichtlinie. Ausgangssituation & Aufgabe Büdelsdorf, eine aufstrebende Stadt mit rund 10.000 Einwohnern im Herzen Schleswig-Holsteins, hat sich dem Klimaschutz verschrieben. Bekannt für die jährlich stattfindende NordArt, eine der größten Ausstellungen zeitgenössischer Kunst in Europa, zeigt die Stadt auch in Sachen Nachhaltigkeit Innovationsgeist. Averdung…

ENERGIEBERATUNG & LEBENSZYKLUSANALYSE

Elbkinder Kita – Energieeffizente Neubauten im Baukastensystem

Wirtschaftlich,  effizient und klimafreundlich. Im innovativen Typenbau der Elbkinder-Kitas soll dies für alle Neubauten gelten. Grundlage hierfür: ein umfassendes Energiekonzept.   Ausgangssituation & Aufgabe Die Elbkinder Vereinigung Hamburger Kitas gGmbH ist ein öffentliches Unternehmen der Freien und Hansestadt Hamburg in privater Rechtsform und größter Kita-Träger Hamburgs. Als Öffentliches Unternehmen soll es bis 2040 klimaneutral sein und darüber…

Treibhausgas-Bilanzierung

Treibhausgas-Bilanzierung der Großveranstaltung 1LIVE KRONE

Für die Veranstaltung 1Live Krone haben wir nun schon zum zweiten Mal die Treibhausgas-Bilanz für das jährliche Großevent zur Verleihung der „1Live Krone“ in Bochum erstellt. Wir arbeiteten dabei im Auftrag der Morgenwelt GmbH, die auf die nachhaltige Veranstaltungen/Grüne Live-Events spezialisiert ist, und in enger Kooperation mit dem WDR und 1Live Krone. Ausgangssituation & Aufgabe…

NACHHALTIGE VERSORGUNGSNETZE

Nachhaltige Wärmeversorgung im Neustädter Hafenquartier: mit Meerwasser-Wärmepumpe und erneuerbaren Energien.

Das Pionierprojekt am Westhafen in Neustadt in Holstein stellt einen Meilenstein in der deutschen Wärmeversorgung dar: Es wird die erste Meerwasser-Wärmepumpe in einem Wärmenetz in Deutschland sein. Ausgangssituation & Aufgabe Die Stadt Neustadt in Holstein ist Mittelpunkt der Region westlich der Lübecker Bucht und überregional als Urlaubsort an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste bekannt. Der kommunale Gewerbehafen…

THERMOGRAFIE

Thermografie-Aufnahme Wärmenetz Bergedorf-West

Im Rahmen eines energetischen Quartierskonzeptes in Bergedorf-West, welches die Averdung Ingenieure & Berater bearbeiteten, fand eine zusätzliche Beauftragung für thermografische Aufnahmen vom Bestandswärmenetz statt. Die Aufnahmen wurden mit einer Wärmebildkamera von den umliegenden Gebäuden aus getätigt. In Form eines Kurzberichtes wurden vorhandene Verdachtsstellen mit Markierungen im Trassenplan festgehalten und bewertet. Vielen Dank für das Beitragsbild.…

QUARTIERSKONZEPT

Energetisches Quartierskonzept Kiel Postillionweg

Erarbeitung eines Quartierskonzept für die Gebäudesanierung mehrerer Wohn- und Nichtwohngebäude sowie eines Wärmeversorgungskonzeptes. Ausgangssituation & Aufgabe Kiel will in den kommenden Jahrzehnten klimaneutral werden. Dieses Ziel unterstützen auch die WOGE Wohnungs-Genossenschaft Kiel eG und die Stiftung Drachensee an ihrem Standort Postillionweg. Die Averdung Ingenieurgesellschaft entwickelte zu diesem Zweck für die WOGE Wohnungs-Genossenschaft Kiel eG ein…

ENERGIEFACHPLAN

Energiefachplan Fischbeker Heuweg

Erarbeitung eines Energiefachplans im Rahmen des B Plan Verfahrens für 184 Wohneinheiten entsprechend der Musterleistungsbeschreibung der BUKEA. Ausgangssituation & Aufgabe Ein Energiefachplan ist seit 2018 für Neubaugebiete von mehr als 150 Wohneinheiten verpflichtend im Rahmen des B-Planverfahrens vom Projektentwickler durchzuführen. Das Projektgebiet Fischbeker Heuweg umfasst drei Baufelder aufgeteilt auf zwei Auftraggeber. Herausfordernd war insbesondere der…

QUARTIERSKONZEPT

Nachhaltige Wärmeversorgung für Hamburg Iserbrook

Die Arbeitsgemeinschaft Averdung Ingenieure & Berater GmbH und ZEBAU (Zentrum für Energie, Bauen, Architektur und Umwelt) GmbH entwickelten gemeinsam mit der Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft (BUKEA) und dem Bezirksamt Altona parallel zwei energetische Quartierskonzepte in Hamburg-Iserbrook.  Ausgangssituation & Aufgabe Die Arbeitsgemeinschaft Averdung Ingenieure & Berater GmbH und ZEBAU (Zentrum für Energie, Bauen, Architektur…

QUARTIERSKONZEPT

Energetisches Quartierskonzept Bergedorf-West

Erarbeitung eines Maßnahmenkatalogs zur Dekarbonisierung und Energieeffizienzsteigerung der lokalen Energieversorgung und Mobilität. Ausgangssituation & Aufgabe Die Arbeitsgemeinschaft Averdung Ingenieure & Berater GmbH und ZEBAU (Zentrum für Energie, Bauen, Architektur und Umwelt) GmbH entwickelte gemeinsam mit der Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft (BUKEA) und dem Bezirksamt Bergedorf ein integriertes energetisches Quartierskonzept.  Vorgehen & Inhalt…

QUARTIERSKONZEPT

Energetisches Quartierskonzept Wentorf bei Hamburg

Gemeinsam mit der ZEBAU GmbH wurden für das Energiequartier Wentorf umsetzungsorientierte Maßnahmen in unterschiedlichen Handlungsfeldern zur Einsparung von CO₂-Emissionen formuliert. Ausgangssituation & Aufgabe Umgesetzt wurde in Wentorf ein energetisches Quartierskonzept nach dem KfW-Förderprogramm 432 – energetische Stadtsanierung. Das Quartier zeichnet sich durch eine Mischung unterschiedlicher Gebäudetypologien und Baujahre aus. Neben Mehrfamilienhäusern von Wohnungsunternehmen gibt es…

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt?