Auszubildende:r für die Technische Systemplanung (m/w/d)

Als Averdung Ingenieure & Berater GmbH richten wir mit über 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unseren Fokus auf die ganzheitliche Beratung und Fachplanung für nachhaltige Bauvorhaben in Deutschland. Unsere Leistungen umfassen die Erstellung von Energieversorgungskonzepten, die Planung von Wärmenetzen und Photovoltaiklösungen, die Einbindung von Speichertechnologien und Elektromobilität sowie die technische Gebäudeausrüstung über alle Leistungsphasen der HOAI. Die Averdung Ingenieure & Berater GmbH ist Teil der Averdung Unternehmensgruppe, Norddeutschlands führender Energiewende-Dienstleisterin.

Wir suchen derzeit Auszubildende zum 01.08.2022, die Spaß dabei haben die Energiewende mit uns zu gestalten. Wenn wir dein Interesse geweckt haben, schicke uns gerne deine Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbungen@averdung.de.  Für Rückfragen steht dir Jana Brecht unter 040-7718501-27 gern zur Verfügung.
Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

 

Auszubildende für die technische Systemplanung (m/w/d) Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungstechnik
ab 01. August 2022

Du hast Interesse an technischen Themen und Erneuerbaren Energien? Und Lust, gemeinsam mit uns die Energiewende voran zu bringen? Dann werde Teil unseres dynamischen, jungen Teams.

Deine Ausbildungsziele:

  • Erstellen technischer Unterlagen für die Versorgungs- und Ausrüstungstechnik
  • Ausführen von Detailkonstruktionen
  • Anfertigen von technischen Dokumentationen für die Versorgungs- und Ausrüstungstechnik
  • Anfertigen von schematischen und perspektivischen Darstellungen
  • Ausführen technischer Berechnungen
  • Beurteilen von Sytemkomponenten
  • Ausbildungsdauer max. 3,5 Jahre

Dein Profil:

  • Guter Hauptschulabschluss, mittlere Reife oder höherer Schulabschluss
  • Interesse an der Technik
  • Sicherer Umgang mit MS-Office- Anwendungen sowie allen gängigen Bürokommunikationsmitteln
  • Zuverlässigkeit und Spaß bei der Arbeit
  • Selbstständige, zielorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit, Freundlichkeit und Flexibilität
  • Fließendes Deutsch in Wort und Schrift, Englischkenntnisse wünschenswert

Was wir Dir bieten:

  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgabengebiete
  • Aktive Mitarbeit im Team mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, in dem offene Kommunikation und Transparenz großgeschrieben werden
  • Spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt

Auszubildende für die Technische Systemplanung (m/w/d) Fachrichtung Elektrotechnik
ab 01. August 2022

Du hast Interesse an technischen Themen und Erneuerbaren Energien? Und Lust, gemeinsam mit uns die Energiewende voran zu bringen? Dann werde Teil unseres dynamischen, jungen Teams.

Deine Ausbildungsziele:

  • Erstellen technischer Unterlagen für die Elektrotechnik, Photovoltaik und Erneuerbare Energien
  • Ausführen von Detailkonstruktionen
  • Anfertigen von technischen Dokumentationen für die Elektrotechnik
  • Anfertigen von schematischen und perspektivischen Darstellungen
  • Ausführen technischer Berechnungen
  • Beurteilen von Sytemkomponenten
  • Ausbildungsdauer max. 3,5 Jahre

Dein Profil:

  • Guter Hauptschulabschluss, mittlere Reife oder höherer Schulabschluss
  • Interesse an der Technik
  • Sicherer Umgang mit MS-Office- Anwendungen sowie allen gängigen Bürokommunikationsmitteln
  • Zuverlässigkeit und Spaß bei der Arbeit
  • Selbstständige, zielorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit, Freundlichkeit und Flexibilität
  • Fließendes Deutsch in Wort und Schrift, Englischkenntnisse wünschenswert

Was wir Dir bieten:

  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgabengebiete
  • Aktive Mitarbeit im Team mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, in dem offene Kommunikation und Transparenz großgeschrieben werden
  • Spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt