Neuigkeiten

CO2-Footprint und der Weg zu klimaneutralem Wirtschaften

CO2-Footprint und der Weg zu klimaneutralem Wirtschaften

Wie groß ist der CO2-Footprint Ihres Unternehmens? Ein CO2-Footprint schafft Transparenz über sämtliche Treibhausgasemissionen in Ihrem Unternehmen. Dabei werden die wichtigsten Emissionsquellen identifiziert und es zeigt sich, an welcher Stelle Reduktionspotenziale bestehen und Verminderungen besonders…

Mehr erfahren

Neue Energieauditphase nach EN 16247-1 mit neuen Vorgaben

Neue Energieauditphase nach EN 16247-1 mit neuen Vorgaben

Vier Jahre nach Einführung der Energie-Auditierung nach EN 16247-1 steht 2019 für alle auditpflichtigen Unternehmen (Nicht-KMU ohne implementiertes Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 oder Umweltmanagementsystem nach EMAS) die nächste Auditphase an. Dabei wird die…

Mehr erfahren

Revision der ISO 50001 Energiemanagementsysteme

Revision der ISO 50001 Energiemanagementsysteme

Im August 2018 wurde von der International Organization for Standardization (ISO) die Revision 50001:2018 veröffentlicht. Die Umstellungsfrist beträgt drei Jahre, sodass zum 20.08.2021 alle Zertifikate der ISO 50001:2011 ablaufen. Die Zertifizierungsgesellschaften müssen jedoch bereits 18…

Mehr erfahren

Averdung Ingenieure arbeiten klimaneutral

Averdung Ingenieure arbeiten klimaneutral

Die Averdung Ingenieure haben ihren CO2-Fußabdruck für 2017 ermittelt und die zustande gekommenen 29 Tonnen mit einem Gold-Standard-Projekt kompensiert und arbeiten damit als voraussichtlich erstes Hamburger Ingenieurbüro klimaneutral. Die größten Beiträge zur CO2-Bilanz liefern der…

Mehr erfahren